Anmelden

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Warenkorb: 0,00 €
Kasse
Montag, 30. September 2019
Viele wissen es nicht, aber Schwelm hat eine lange Kaffee-Tradition. Bis in die 50er des letzten Jahrhunderts gab es in Schwelm zahlreiche Kleinröstereien. Diese waren häufig Kolonialwarenhändlern angegliedert, die ihre Kundschaft mit frisch geröstetem Kaffee versorgten. Daneben gab es bis zu dieser Zeit noch die die Kaffeegroßrösterei Albrecht & Sohn, die nichts mit Aldi zu tun hat, wie häufig vermutet wird. Ursprünglich stammt diese Firma aus der Metzer Straße gegenüber der Zuwegung zur Nordstadtschule. Die Gründer waren die Familien von... weiterlesen >
Sonntag, 8. September 2019
Wir sind ständig bemüht, unsere Verkaufsregale in ausgewählten Supermärkten zu platzieren. In Schwelm, Wuppertal und Umgebung sind wir auch schon gut vertreten. Nun sind wir auch im Ruhrpott angekommen. Jens Köster hat in Essen einen REWE-Markt von einem Kollegen übernommen. Er setzt stark auf hochwertige Sortimente, Nachhaltigkeit und vor allem regionale und lokale Produkte. Bei Besuchen von Freunden in Schwelm hat er unser Café und und unseren Kaffee kennen und schätzen gelernt. Schnell war klar, dass wir gut in sein Sortiment passen. Am... weiterlesen >
Donnerstag, 5. September 2019
Wir sind eine kleine Kaffeerösterei mit mittlerweile 11 Jahren Erfahrung. Wir rösten hochwertige Kaffees, überwiegend sortenrein, aus allen Regionen der Welt. Als unsere Aufgabe sehen wir es, Menschen Freude an gutem Kaffee zu vermitteln. Neben verschiedenen Verkaufsstellen in der Region haben wir seit Eröffnung der Rösterei auch ein kleines Ladenlokal in der schönen Schwelmer Kirchstraße, wo unsere Kaffees sowohl gekauft, als auch getrunken werden können. Da die Aufgaben mit den Jahren nicht weniger werden, würden wir uns über Verstärkung für... weiterlesen >
Donnerstag, 18. Juli 2019
Zum Rösten kommen die rohen Kaffeebohnen in den gasbetriebenen Trommelröster und werden dort erwärmt. Wir praktizieren die Langzeitröstung , wobei die Bohnen auf etwa 200 ° erhitzt werden. Während dieses Prozesses, der je nach Bohne und gewünschtem Röstgrad 12 bis 20 Minuten dauert, verdampft das im Rohkaffee enthaltene Wasser und die Bohnen blähen sich auf ca. das doppelte Volumen auf. Dabei platzt das äußere Kaffeehäutchen ab. In der Vergangenheit haben wir die Kaffeehäutchen gesammelt und mit dem Biomüll entsorgt. Recht spontan entstand... weiterlesen >
Donnerstag, 4. Juli 2019
Nach drei Jahren Pause war es endlich so weit, das Kirchstraßenfest ging in die vierte Runde. Erstmals hatte der unlängst gegründete Verein „Kirchstraße Schwelm e.V.“ die Fäden in der Hand. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kirchstraße als traditionelle Geschäftsstraße sowie die Historie und Traditionen der Schwelmer Altstadt zu fördern. Bei strahlendem Sonnenschein fanden den ganzen Nachmittag bis in den späten Abend zahlreiche Besucherinnen und Besucher am 25. Mai 2019 den Weg in die Kirchstraße und erfreuten sich an den... weiterlesen >
Freitag, 28. Juni 2019
Wir freuen uns, unsere neuen Probierpakete vorstellen zu können. Auf Basis der aus dem Adventskalender bekannten und beliebten kleinen 40 Gramm-Einheiten haben wir drei verschiedene Probierpakete zusammengestellt, die einen leichten und günstigen Einstieg in die Welt unserer Kaffees ermöglichen. Durch die kleinen Mengen und den günstigen Preis ist es so möglich, verschiedene Kaffees ganz leicht und parallel zueinander zu testen und seine Lieblingssorte zu finden. Es müssen nicht diverse größere Pakete gekauft und geöffnet (und danach möglichst... weiterlesen >
Dienstag, 4. Juni 2019
Wir freuen uns, dass wir ab sofort auch den Maxibrief als Versandvariante anbieten können. Dadurch ist es uns möglich, kleinere Bestellung nun wesentlich günstiger zu versenden. Wer also nur ein oder zwei Pakete Kaffee je 250g bestellt, kann von nun an beim Versand sparen. Der Versand im Brief kosten nur 3€ statt wie bisher 5€ und dauert in der Regel zwei bis drei Werktage. Die neue Versandmethode wird bei einer passenden Bestellung automatisch im Bezahlprozess angezeigt. Einfach statt wie bisher "Versand mit DHL" in Zukunft "Postversand... weiterlesen >
Dienstag, 26. März 2019
Die Zubereitung von Kaffee hat grundlegend viel mit der Zubereitung von Essen gemeinsam. Bestimmte Zutaten werden in bestimmten Mengen auf eine bestimmte Art und Weise verarbeitet. Während beim Kochen schon lange klar ist, dass ein klares Rezept für gleichbleibend gute und reproduzierbare Ergebnisse nahezu unerlässlich ist, ist dies bei der Kaffeezubereitung noch nicht wirklich der Fall. Wer jedoch jedes Mal ein gleich gutes Ergebnis in die Kaffeetasse bringen möchte, sollte sich an gleichbleibende Abläufe beim Zubereiten seines Kaffees halten... weiterlesen >

Seiten