Anmelden

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Warenkorb: 0,00 €
Kasse
Donnerstag, 1. Juli 2010
Gute Nachricht für alle Kunden, die immer wieder nach unserem Kaffee für ihre Senseo- oder kompatible Maschinen gefragt haben: Ab sofort gibt es im Ladenlokal und im Onlineshop Im Gegensatz zu denen aus dem Supermarkt enthalten unsere Kaffeepads eine Mischung aus Bohnen, die schonend im Langzeitverfahren bei niedrigen Temperaturen geröstet wurden. Die Kaffeemischung enthält 100 % Arabica-Bohnen. Die Anbaugebiete liegen alle in Mittel- und Südamerika. Die Kaffeepads liefern einen Kaffee mit einem mittelstarken Geschmack, der durch sein... weiterlesen >
Donnerstag, 1. Juli 2010
Trotz der enormen Hitze hat die Glücksfee alles gegeben und fleißig ihre Pflicht getan. Die Gewinner des kleinen Testpaket-Gewinnspiels mit unseren neuen Kaffeepads stehen fest. Wir haben alle per DM bzw. E-Mail angeschrieben und um die Adresse gebeten. Sobald wir die Antworten haben, gehen die Päckchen raus. Viel Spaß damit! weiterlesen >
Dienstag, 29. Juni 2010
Unter "echten" Kaffeetrinkern und solchen, die sich dafür halten, sind Kaffeepads verpönt. Aus der täglichen Praxis im Laden und Anfragen über den Onlineshop wissen wir aber, dass auch unsere Kunden Ihren Kaffee mitunter aus der Senseo oder einer anderen Padmaschine trinken. Viele haben zu Hause einen Siebträger oder einen Vollautomaten, müssen im Büro aber mit der Padmaschine auskommen. "Kann man euren Kaffee nicht auch im Pad bekommen?" ist eine Frage, die uns wahrlich nicht fremd ist. Lange haben wir nach Möglichkeiten gesucht, jetzt ist es... weiterlesen >
Donnerstag, 17. Juni 2010
Cappuccino, Espresso und viele andere Kaffee-Spezialitäten haben aus Italien den Weg nach Deutschland gefunden. Auch im kulinarischen Bereich erfreuen uns die Italiener immer wieder. Ganz anders sieht es beim Fußball aus. Manchmal mag der italienische Fußball erfolgreich sein, attraktiv ist er aber eigentlich nie. Die vier Sterne - ein Zusammenschluss von vier Comedians - haben nun ein Lied aufgenommen, mit dem sie ihren Beitrag dazu leisten wollen, dass die destruktiven Kicker aus Italien nicht noch einmal Weltmeister werden. Ob das gelingt,... weiterlesen >
Donnerstag, 10. Juni 2010
Morgen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Erfahrungen vergangener Turniere zeigen, dass Bier das bevorzugte Getränk vor Ort und vor den heimischen Empfangsgeräten ist. Damit können und wollen wir nicht dienen. Wir sind aber der Meinung, dass auch eine gute Tasse Kaffee gerade in Zeiten einer WM besonders wichtig ist. Sie dient der Beruhigung der "besseren Hälfte", damit wir in Ruhe die Spiele schauen können, bekämpft den Kater am nächsten Morgen, begleitet die frühen Anstoßzeiten, zu denen Bier nicht unbedingt sein muss, oder... weiterlesen >
Mittwoch, 2. Juni 2010
Die Grappa-Krimis von Gabriella Wollenhaupt haben erfreuen sich seit vielen Jahren einer großen Fan-Gemeinde. In dieser Woche ist mit "Grappa und die keusche Braut" ein neuer Krimi über Maria Grappa, die Polizeireporterin aus Bierstadt, erschienen. Bei der Premierenlesung durften wir Grappa - wie passend - und Espresso ausschenken. Was liegt da näher, als alle Zutaten des netten Abends in ein neues Geschenkpaket zu packen? Und wie soll das anders heißen als " Doppelter Grappa "? Das Geschenkpaket "Doppelter Grappa" enthält "Grappa und die... weiterlesen >
Dienstag, 1. Juni 2010
Im September des vergangenen Jahres hat die Kaffeerösterei rabenschwarz im Rahmen einer Lesung mit Gabriella Wollenhaupt und Reinhard Junge in Wetter Espresso und Mocca-Grappa ausgeschenkt. Es war ein toller Abend, an den wir uns noch heute gerne erinnern. Hier noch einmal der Bericht darüber: Grappa und Espresso zum Krimi Gestern stellte Gabriella Wollenhaupt in Dortmund ihren neuen Krimi "Grappa und die keusche Braut" vor und wir waren wieder dabei. Es war ein sehr netter Abend in der Stadt- und Landesbibliothek. Wir haben Espresso, Mocca-... weiterlesen >
Freitag, 28. Mai 2010
Es ist schon ein paar Tage her, da ging Nachmittags auf einmal die Tür auf und Hennes Bender stand im Laden. Er hatte bei Bücher Köndgen zu tun und einfach mal gefragt, wo man in Schwelm einen Kaffee trinken kann. Herzlichen Dank an Viebke für die freundliche Empfehlung. Natürlich hat Hennes seinen Kaffee bekommen und - pssst, Geheimtipp für alle, die Hennes mal bewirten dürfen - eine Fritz-Kola, die er sehr mag. Als kleine Anerkennung hat er uns eine Fußmatte mit Aufdruck geschenkt: "Komma lecker bei mich bei!" Nach ein wenig Smalltalk musste... weiterlesen >

Seiten