Anmelden

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Warenkorb: 0,00 €
Kasse

Kirchstraßenfest 2016

Nach der grandiosen Premiere 2012 und der mehr als erfolgreichen Neuauflage 2014 ist es nun soweit: Das Kirchstraßenfest in Schwelm geht in die dritte Runde und hat sich damit endgültig etabliert. Im Wechsel mit dem im letzten Jahr erstmals stattfindenden Weinfest in der Kirchstraße findet es alle zwei Jahre statt.

 

Das Kirchstraßenfest 2016 wird am 21. Mai von 14 bis 22 Uhr sicher wieder viele Besucher in die Schwelmer Innenstadt locken. Wie bei den beiden vorherigen Festen wird es eine Mischung aus kulinarischen Spezialitäten und kultureller Unterhaltung geben. Letztere wird auf zwei Bühnen vor der Geschenkboutique Potpourri und am Bürgerplatz dargeboten. Fest zugesagt haben bereits „Horst and the Heartbreakers“, Jörg Hedtmann mit Schlagzeug mit Kindern für Kinder, die Städtischen Musikschule sowie die Gevelsberger Tanzschule Balsono. Hinzu kommt ein Kettensägen-Künstler aus Wuppertal. Damit ist das Programm aber noch nicht komplett, wer noch Ideen oder Anregungen hat, darf diese gerne einbringen.

 

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass die Bürgermeisterin Gabriele Grollmann bereits in der frühen Planungsphase erklärt hat, die Schrimherrschaft für das Kirchstraßenfest 2016 übernehmen zu wollen. Wir werden hier und auch an anderen Stellen über die weiteren Planungen und Vorbereitung berichten, dort gibt es einen ersten Bericht der Lokalpresse: Kirchstraßenfest in der WAZ