Anmelden

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Warenkorb: 0,00 €
Kasse

Das war 2018 bei rabenschwarz

In der Zeit zwischen Weihnachten und Silvester werfen vielen einen Blick zurück und erinnern sich an die kleinen und großen Ereignisse des vergangenen Jahres. Da machen wir doch in diesem Jahr mal mit und lassen Sie hier daran teilhaben.

 

Der neue Röster ist da

Das Jahr 2018 begann für uns mit einem echten Highlight. Nachdem uns der über 50 Jahre alte manuell betriebene Gasröster über neun Jahre gute Dienste geleistet hatte, wurde es Zeit, über Veränderungen nachzudenken.  Wichtig waren uns eine präzisere Steuerung, mehr Einstellmöglichkeiten, höhere Reproduzierbarkeit sowie eine separate Kühlung der Bohnen. Nach einigen Recherchen und Besuchen bei der Firma Giesen Coffee Roasters in den Niederlanden haben wir uns für den W15A von Giesen entschieden.

 

Nach fast einem Jahr mit dem neuen Röster müssen wir sagen, dass unsere Erwartungen mehr als erfüllt wurden. Besonders wichtig ist uns die Möglichkeit, nun auch kleine Mengen Bohnen rösten zu können. Das hilft uns bei der Entwicklung neuer Röstungen ganz enorm.

 

Hier geht es zum ausführlichen Bericht: Neuer Röster

 

Wir denken an die Umwelt

Umwelt-Aspekte und Nachhaltiglkeit liegen uns sehr am Herzen. So war es auch im Jahr 2018. Im Januar haben wir den KeepCup eingeführt, der dazu beitragen soll, die enorme Müllproblematik beim Trend des coffee to go ein wenig einzudämmen. Und als Belohnung gibt es einen Rabatt bei jeder Befüllung. Auch im Bereich der Kaffeetüten ist es uns 2018 gelungen, komplett auf Papiertüten umzustellen, die allen unseren Ansprüchen gerecht werden.

 

Mit ungewolltem Plastikmüll hatten wir in der Vergangenheit auch im Zusammenhang mit Trinkhalmen zu tun. Nach einigen Recherchen und diversen Praxistests haben wir uns entschieden. Seit dem Sommer kommen im Café Glas-Trinkhalme zum Einsatz. Diese sind geschmacksneutral und lassen sich in der Spülmaschine hervorragend reinigen.

 

Schon länger waren wir auf der Suche nach einer Alternative zu Milch, die in umweltunverträglichen Einwegverpackungen durch das halbe Land trnsportiert werden. Im Sommer 2018 haben wir einen Anbieter gefunden, der ganz in der Nähe Milch und Milchprodukte produziert, die wir in Mehrwegflaschen bekommen. Einen ausführlichen Bericht dazu werden wir in Kürze hier veröffentlichen.

 

 

10 Jahre Kaffeerösterei rabenschwarz

Unser absolutes Highlight 2018 war der zehnte Geburtstag der Kaffeerösterei im September. Begangen haben wir das Jubiläum in Form eines Tages der offenen Tür in der Röststube. Bei besten Wetterbedingungen konnten wir in der Röststube und auf dem Hof davor mehr als 600 Gäste begrüßen. Diese waren sehr interessiert an zahlreichen Angeboten rund um das Thema Kaffee. Wir sind immer noch begeistert von diesem Tag und versprechen, dass es den nächsten Tag der offenen Röststube nicht erst zum 20. Geburtstag geben wird.

 

Hier geht es zum ausführlichen Bericht: Rückblick: Tag der offenen Tür zum Jubiläum

 

Weiterentwicklung

Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht immer sieht: Wir sind permanent damit beschäftigt, Abläufe, Techniken und Wissen weiter zu entwickeln. Häufig geschieht dies in der täglichen Praxis. Manchmal nehmen wir dafür auch lange Wege in Kauf und besuchen Seminare oder Messen. So waren wir beispielsweise im Frühjahr 2018 in Hamburg zum cup tasting.

 

Hier geht es zum ausführlichen Bericht: Das Probieren neu lernen

 

Ausbau des Vertriebsnetzes

Unsere Kaffeespezialitäten gibt es nicht nur in unserem Ladenlokal oder im Onlineshop, sondern auch bei ausgesuchten Einzelhändlern. Auch in 2018 sind ein paar Einzelhändler hinzu gekommen, beispielsweise Marktkauf in Ennepetal und das Boni-Center in Witten.

 

Alle Läden, die rabenschwarze Produkte im Sortiment haben, finden Sie hier: rabenschwarzer Kaffee im Regal

 

Ausblick 2019

Auch in 2019 werden wir in gewohnter Art und Weise online und im echten Leben für Sie da sein. Natürlich wird es auch wieder ein paar neue Dinge geben. Grundsätzlich werden wir auch 2019 bemüht sein, immer besser zu werden. Konkret auf der Todo-Liste steht das Thema Direktbezug des Kaffees bei Erzeugern. Fest eingeplant und schon projektiert ist ein neuer Kaffee-Anhänger, mit dem wir auf den beiden Schwelmer Trödelmärkten präsent sein werden. Ausbauen möchten wir in 2019 unser Vertriebsnetz in ausgesuchten Supermärkten sowie die Präsenz unserer Kaffeespezialitäten in der Gastronomie. Ganz sicher werden im Laufe des Jahres weitere Projekte hinzukommen. Wir freuen uns drauf!

Dazu passend: 

Probierpaket Vollautomat

Probierpaket
Vollautomat

Vier verschiedene Kaffees,

die sich besonders gut

für den Vollautomaten eignen.

21,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Keepcup S

Keepcup rabenschwarz S schwarz

Keepcup S
rabenschwarz

Wiederverwendbarer Kaffeebecher.

Größe S: 227ml

Banderole in schwarz oder türkis

11,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kaffee Probierpaket mild

Kaffee-Probierpaket mit milden Kaffeesorten

Probierpaket
mild

Eine Zusammenstellung

unserer eher milden 

Kaffees zum probieren.

21,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kaffeebecher rabenschwarz

Kaffeebecher rabenschwarz

Kaffeebecher
rabenschwarz

Aus diesem hochwertigen

Kaffeebecher schmeckt

der Kaffee besonders gut.

8,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Espresso Probierpaket

Probierpaket Espresso

Probierpaket
Espresso

Alle unsere
Espressosorten in 
einem Paket.

16,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Gutschein 20€

Gutschein
über 20€

Gutschein für den
Einkauf in Laden
oder Onlineshop

20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand