Anmelden

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Warenkorb: 0,00 €
Kasse
Montag, 29. Dezember 2008
Die Weihnachtszeit ist zwar vorbei, aber ein paar Tage werden die vielen kleinen Lichter im Baum direkt gegenüber dem rabenschwarz-Ladengeschäft noch zu bestaunen sein. Auf meine Initiative haben sich einige Anwohner der Kirchstraße zusammengetan, um den zentralen Platz mit ein wenig Lichterglanz zu versehen. Innerhalb kurzer Zeit ist uns das wirklich gut gelungen, wie auch die Westfälische Rundschau – auch wenn sie mich fälschlicherweise Jörg statt Thomas nennt – berichtet: "Lichtlein blinken" in der historischen Altstadt Ich bin sicher, dass... weiterlesen >
Freitag, 26. Dezember 2008
Ursprünglich hatte ich sie nur für meine kleinen Gäste gedacht, mittlerweile entwickelt sie sich zum Dauerbrenner bei Erwachsenen und Kindern: Chokobello, die Trinkschokolade am Stiel . Einmal im Laden verzehrt oder an der Kindertasse genippt, schon waren viele meiner Gäste mit dem Chocobello-Virus infiziert. Mittlerweile verkaufe ich mehr Chocobellos für den Trinkschokoladen-Genuss zu Hause, als ich hier im Geschäft zubereite. Auch als Geschenk, kleines Mitbringsel oder etwa im Adventskalender erfreuen sich die Schokoladen-Sticks einer großen... weiterlesen >
Mittwoch, 17. Dezember 2008
Immer wieder wurde ich gefragt, ob man meinen frisch gerösteten Kaffee nicht auch über das Internet bestellen kann. Nun gut, einzelne Bestellungen und Kundenwünsche lassen sich auf allen Kommunikationswegen abwickeln. Auf Dauer sind Bestellungen per E-Mail allerdings für alle Beteiligten nicht befriedigend. So stand schnell fest: Ein Online-Shop muss her. Die ersten Weichen sind gestellt, der grobe Rahmen steht. Jetzt geht es darum, die Datenbank zu füllen und dem rabenschwarz-Shop den letzten Feinschliff zu verpassen. Das wird in den nächsten... weiterlesen >
Samstag, 27. September 2008
Wir waren sehr aufgeregt, wir waren in der Nacht vorher sehr lange wach und haben hin und her überlegt, ob das alles klappen wird, wir haben morgens feuchte Hände vor Aufregung gehabt - jetzt können wir es ja zugeben. Aber dank unserer tollen Gäste und Freunde und Kunden - kurz, allen die vorbei geschaut und mit uns gefeiert haben - ist es ein wunderschöner Tag geworden. Zum Schluss gab es keinen rabenschwarzen Espresso mehr. Auch dafür danken wir herzlich, denn mit so vielen wild entschlossenen Testern hatten wir nicht gerechnet. Ganz... weiterlesen >
Montag, 8. September 2008
Pünktlich zum Heimatfestzug gab es die erste öffentliche Gelegenheit, einen Blick in das neue Ladenlokal zu werfen. Selbstverständlich gab es dazu auch die ersten Proben des selbst gerösteten Kaffees aus der neuen Maschine - lecker! Hier sind die ersten Fotos, Danke an Michael : Heimatfestzug 2008 Nachtrag: Es gibt jetzt weitere Fotos in der Galerie . Alles ab dem Gleisbau-Foto ist neu, Danke an Bernd. weiterlesen >
Samstag, 6. September 2008
Das klingt nach einer sehenswerten Ausstellung, die da in Berlin gezeigt wird. Der Fotojournalist Sebastiáo Selgado hat über 5 Jahre und 5 Länder den Kaffeeanbau und Weg in unsere Tassen fotografisch dokumentiert. In Principo , bis zum 5. Oktober im C/O Berlin . weiterlesen >

Seiten